> MIG16 SFE flexible

MIG16 SFE FLEXIBLE 
DIE REFERENZ ZUR SCHADENSFRÜHERKENNUNG.

red-ant measurement technologies and services
red-ant measurement technologies and services

Für Langzeit-Belastungstests, bei dem Motoren und Getriebe im permanenten Dauerlauf geprüft werden, ist ein zuverlässiges Schadensfrüherkennungssystem unabdingbar. MIG16 SFE flexible ist eine hochflexible Sicherungsinstanz für die unterbrechungsfreie Dauererprobung von Getrieben und Haltbarkeitstests von Motoren. Es erkennt Schäden bereits in der Entstehung und rettet so Ihre Prototypen.

Die wichtigsten Eigenschaften von MIG16 SFE flexible:

  • präzise Berechnung schadensrelevanter Indikatoren
    (z.B. Ordnungsanalyse, Kurzzeiteffektivwert,
    Drehunförmigkeit)
  • mehrkanalige 24-Bit-Messdatenerfassung
  • logische Nachbearbeitung von Voralarmen zur
    Vermeidung von Fehlabschaltungen
red-ant measurement technologies and services