Glossar

Fachbegriffe und Masseinheiten

Indikator

Indikatoren sind Kennwerte, die eine objektive Aussage über den aktuellen Zustand bzw. die Qualität des Prüflings oder einzelne seiner Komponenten treffen.

Beispiele für Indikatoren: Pegelgesamtgeräusch ‚RMS‘, maskiertes Ordnungsspektrum ‚OS‘, Pegel-Drehzahl-Verlauf ‚PDV‘, Drehunförmigkeit ‚DU‘ etc.

Um ein SFE-Abschaltsignal oder die AQS-Diagnose i.O. / n.i.O. zu generieren, werden die Indikatoren mit Grenzwerten überwacht. Überschreitet ein Indikator seinen Grenzwert, wird ein Alarm gegeben.