Über uns

Woher wir kommen und was uns antreibt.

Unsere Geschichte

Anfang 2004 gründen die Diplom-Ingenieure Michael Ruthrof (Maschinenbau) und Oliver Thost (Elektrotechnik) das Unternehmen red-ant. Mit der Sicherheit jahrelanger Erfahrung auf dem Gebiet der Schwingungsanalyse, der Vision einer neuen Generation innovativer Messsysteme sowie einer Handvoll ausgewählter Soft- und Hardwareentwickler wird das erste Projekt in Angriff genommen.
 Schnell gibt der Erfolg den jungen Unternehmern Recht: Mit duck16 wird noch im selben Jahr das erste serienreife Produkt auf dem Markt lanciert. Bereits 2005 gibt es das Messsystem auch als mobile Version. Ein Jahr später gelingen mit MIG16 SFE und MIG16 AQS zwei Meilensteine, die bis heute entscheidend zum Erfolg von red-ant beitragen. 2007 fällt der Startschuss für einen eigenständigen Vertrieb auf dem US-amerikanischen Markt. Mittlerweile aus den Schuhen eines Startup-Unternehmens gewachsen, befindet sich red-ant seit 2008 nicht mehr unter dem Dach des Münchner Technologiezentrums, sondern nutzt eigene großzügige Räume in der Taunusstraße. Vertriebsbüros in Mexiko und China (Peking, Changchun, Suzhou) unterstützen das Unternehmen seit Ende 2008. Dass der beschrittene Weg der richtige ist, beweisen zahlreiche Kunden, die red-ant unter anderem auf Messen in Stuttgart, Detroit (USA) und Shanghai (China) kennen gelernt haben.

 

Was uns bewegt: Die neue Generation der Schwingungsmessung

Am Anfang stand die Vision einer neuen Generation innovativer Messsysteme. Für uns der Ansporn, ein Unternehmen zu gründen. Damit haben wir uns der Entwicklung intelligenter – und doch einfach zu bedienender – Messsysteme zur Analyse von Schwingungen und Vibrationen verschrieben. Darauf bauen wir auf. Was uns auszeichnet, ist das, was darüber hinaus geht: das Streben nach Perfektion, die sich letztendlich in allen red-ant-Produkten widerspiegelt.

Unsere Lösungen

  • Messtechnische Systemlösungen und –geräte für den
 Spezialbereich Schwingungsanalyse (Investitionsgut)
  • Haupt-Anwendungsbereiche: Maschinenbau
    - F&E: Überwachung von Dauerläufen zur Prototypen-Erprobung
    - Produktion: Qualitätssicherung

 

Unsere Kompetenzen

  • Fundiertes Know-how über Schwingungsanalyse:
 Motoren, Getriebe, Achsen, Lager, Materialprüfung, …
  • Messtechnik-Spezialisten mit Fokus auf dem Anwendungsfall
  • Schwingungstechnische Auftragsmessungen (Systemmiete)
  • Ausarbeitung akustischer Prüfkonzepte
  • Entwicklung neuer Methoden zur Schwingungsanalyse
  • Kundenspezifische Projekte